Udo's Märklin Modelleisenbahn

Kindheitsträume wieder ausgepackt

Darf ich mich  kurz vorstellen, mein Name ist Udo Winkler, ich bin ein Kind der  50 Jahre. Wie sollte es anderst gewesen sein, zur Modelleisenbahn kam ich durch meinen Vater. Alles begann mit einem Tischkreis, ein Oval , eine Lokomotive und 2 Wagen. Im  Laufe der Zeit wurde aus der Tischbahn  eine kleine Modellanlage. In den Jahren wurde die Anlage durch Umzüge auf und abgebaut. Ende der 70er, für lange Zeit wieder in Kisten und Kartons verstaut. Dort blieb die Eisenbahn, fast in Vergessenheit geraten, wurde meine Märklinbahn durch unseren 4jährigen Enkelsohn wieder entdeckt. Dies war im November 2015. Die Kindheitsträume wurden wieder geweckt. Ab sofort  will ich es Digital festhalten und vielen Modellbahnfans  zu Teil werden lassen. Viel Spass  auf meiner  Web Seite.

Die Märklin Anlage

folge mir durch meine Modellbahnwelt  und lasst Euch überraschen

Die Modellbahnanlage

Die Landschaft

Personenwagen

Digital Zubehör




 

 

 

 

Für die ganz Eiligen geht es direkt über den  Link  " You Tube Channel"  zu den Videos rund um meine Anlage,Umbauten, Fahraufnahmen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Phil (Mittwoch, 17 Mai 2017 21:29)

    Moin Udo,
    ich bin dem Link bei Manuel gefolgt und mir in Ruhe Deine gelungene Homepage angesehen. Sehr schön gestaltet und informativ!
    Mit Interesse habe ich auch den Umbau des Krokos gesehen mit dem feinen 'schweizer Uhrwerk'.

    Viele Grüße
    Phil

  • #2

    Norbert Zetzmann (Freitag, 09 Juni 2017 19:37)

    Eine Landschaft und Streckenführung, die das Auge immer neue Ecken entdecken lässt und begeistert. Ich war bestimmt nicht zum letzten mal hier.

Udo Winkler

Modellbahner mit Herz, für mich gibt es nicht nur die Märklin Brille.

Alle sagten: " Das geht nicht". Dann kam einer der wusste das nicht und machte es.